• slider_logo-01.png

 

Bundesweiter Flashmob in Hamburg/Jungfernstieg am

Flashmob in Hamburg Foto: Michel Arriens

Das Zentrum für selbstbestimmtes Leben für Norddeutschland e.V. veranstaltete in der Hansestadt Hamburg am 21. April 2016 einen Flashmob und beteiligte sich somit an der bundesweiten Aktion „Bis zur vollen Teilhabe gehen wir euch auf den Wecker!“ Insgesamt beteiligten sich acht Städte an dieser Aktion, um zu unterstreichen, dass es höchste Zeit für ein gutes Bundesteilhabegesetz ist. Weiterführende Informationen finden Sie unter: www.teilhabe-jetzt.org

Hinterlasse uns eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht

Kontakt

Zentrum für selbstbestimmtes Leben Norddeutschland e.V. 

Boninstr. 3-7 

D-24114 Kiel 

Tel.: 0431 - 22103281 

Mobil: 0176 - 24991394

info@zsl-nord.de

Termine

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Kobinet Nachrichten

Besucherzahl 7429

LAG Logo ISL Logo http://www.kobinet-nachrichten.org 

Wir sind Mitglied bei der Hamburger Landesarbeitsgemeinschaft für behinderte Menschen e.V. (LAG)
und Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V. (ISL)

 

 

 Zentrum für selbstbestimmtes Leben Norddeutschland - ZSL e.V. 

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Back to Top
© 2017 ZSL Nord e.V.
Joomla Templates by Joomzilla.com